Online-Wertpapierdepot eröffnen

Sie sind bisher kein Kunde von uns und möchten mit Aktien, Fonds oder Zertifikaten handeln? Wir haben ein bullenstarkes Angebot für Sie: Eröffnen Sie jetzt online Ihr erstes Wertpapier-Depot inkl. Verrechnungskonto bei uns und erhalten Sie fünf kostenlose Trades.*

* Sie bezahlen keine bankeigenen Provisionen und Spesen für die ersten fünf Orders, welche im Online-Brokerage über den VR-ProfiBroker durchgeführt werden. Wir berechnen Ihnen nur Börsen- und Transaktionsentgelte, die der Bank durch Dritte berechnet werden, sowie fremde Kosten. Die Free Trades müssen innerhalb der ersten 12 Monate ab Depoteröffnung ausgeführt werden. Anschließend gelten unsere Online-Brokerage-Konditionen. Wir gewähren die Free Trades nur auf das erste und online geführte Wertpapierdepot.

Mit welcher Anwendung wird gehandelt?

Nach der Eröffnung Ihres Online-Depots handeln Sie mit der professionellen E-Brokerage-Anwendung VR-ProfiBroker viele verschiedene Wertpapiere der DZ BANK. Die Anwendung bietet Ihnen ein umfangreiches Informations- und Orderangebot: Marktdaten, Realtime-Kurse, Analysetools – alles aus einer Hand. Darüber hinaus haben Sie Zugriff auf das Research der DZ BANK und erhalten attraktive Produktvorschläge.

Außerdem profitieren Sie von einem hohen Bedienkomfort und eindrucksvollen Funktionen. Nutzen Sie die Möglichkeit um jederzeit und von überall auf das aktuelle Marktgeschehen zu reagieren.

Wie geht es nach den ersten fünf Free Trades weiter?

Die Free Trades müssen innerhalb der ersten 12 Monate ab Depoteröffnung ausgeführt werden. Anschließend profitieren Sie von unseren attraktiven Online-Brokerage-Konditionen, die Sie im Nachfolgenden finden:

Produkte der DZ-Bank (bei Direkthandel über die DZ-Bank): pauschal 4,95 Euro pro Trade,
unabhängig vom Auftragsvolumen
Alle anderen Produkte (Aktien, Optionsscheine, Renten und Investmentanteile über die Börse): 0,30% vom Auftragsvolumen,
Inland mind. 12,00 Euro (max. 99,95 Euro),
Ausland mind. 35,00 Euro (max. 99,95 Euro)
Limitvormerkung und -änderung: kostenlos
Zeichnungsentgelt bei Nichtzuteilung von Neuemissionen: kostenlos

Zusätzlich wird die Bank die ihr bei der Auftragsausführung und -abwicklung von Dritten berechneten Auslagen und fremden Kosten (jeweils soweit gesetzlich zulässig) in Rechnung stellen. Auf Anfrage ist die Bank bereit, soweit möglich, die Aufgliederung der fremden Kosten mitzuteilen. Sofern bei einem Wertpapiergeschäft ein Teil des Preises in einer Fremdwährung zu bezahlen ist, wird der Wechselkurs durch ein Verfahren ermittelt, bei dem die Marktgerechtigkeit sichergestellt ist. Auf Anfrage ist die Bank bereit, Einzelheiten zum Wechselkurs zu erläutern.

Hinweis für die Online-Depoteröffnung

  • Ein Depot kann nur von volljährigen Einzelpersonen online eröffnet werden. Gemeinschaftsdepots (z. B. für Eheleute) können nicht online eröffnet werden und sind somit auch von der "Freetrades-Aktion" ausgeschlossen.
  • Bei deutscher Staatsbürgerschaft:
    Liegt uns keine aktuelle Ausweiskopie vor, so ist ein Kauf von US-Wertpapieren nicht möglich; Ihr zuständiger Berater wird ggfs. eine aktuelle Ausweiskopie von Ihnen einfordern.
  • Bei ausländischer Staatsbürgerschaft:
    Wir benötigen Ihre Nationale Kunden-ID, damit sie ordern können. Wenn Sie das Depot online eröffnet haben, können Sie erst Orders tätigen, sobald uns Ihre Nationale Kunden-ID vorliegt. Diese wird Ihr zuständiger Berater bei Ihnen einfordern.
    Für den Kauf von US-Wertpapieren benötigen wir zusätzlich das W8BEN-Formular von Ihnen. Solange uns dies nicht vorliegt, sind Sie für den Kauf von US-Wertpapieren gesperrt. Auch dieses wird von Ihrem zuständigen Berater angefordert.

Verwahrung Wertpapier-Depot

Entgelt für die Verwahrung von Wertpapieren einschließlich Erstellung eines Jahresdepotauszuges (inkl. USt.)

  Berechnungs-modus Girosammel-verwahrung Wertpapierrechung, Streifband
Aktien, Optionsscheine, Zertifikate vom Kurswert 1,49 ‰ 3,57 ‰
Verzinsliche Wertpapiere vom Kurswert 1,49 ‰ 3,57 ‰
Investmentanteile Verbund vom Kurswert 0,48 ‰ 1,19 ‰
Investmentanteile Fremd vom Kurswert 1,49 ‰ 3,57 ‰
Mindestpreis pro Depot (inkl. USt.) EUR 17,85
Mindestpreis pro Bestandsposten (inkl. USt.) EUR 3,57
Depots ohne Bestand (inkl. USt.) EUR 17,85

(Die Berechnung erfolgt für das abgelaufene Jahr auf den Depotbestand per 31.12. des Vorjahres)

 

Wertpapier-Verrechnungskonto

Verwahrentgelt
-0,50 % p. a.
eingeräumte Kontoüberziehung 5,50 % p. a.
geduldete Kontoüberziehung 10,00 % p. a.
Abrechnungsrhythmus Vierteljährlich