Auf Gewinn geparkt

Das „goldene“ Parkticket zogen drei Kunden der Volksbank Biberach – in der ersten Verlosung im Juli gewannen sie mit ihrem Parkticket bei der Volksbank einen Einkaufgutschein.

Biberach: per Parkticket zum Gewinn

Biberach, den 19. Juli 2013. Weil sein Stadt-Parkticket bei der Volksbank Biberach zum Gewinnerlos wurde, freut sich Felix Groer über einen Biberacher Einkaufsgutschein im Wert von 150 Euro. Glücksgöttin Fortuna lies zudem Norma Natter und Rita Dobler „auf Gewinn parken“: Sie erhielten ebenfalls im Tausch für Ihr Parkticket für einem Parkplatz in der Stadt einen Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro und 50 Euro. 

Während Josef Schneiderhan, Direktor der Volksbank Biberach Privatkunden, Peter Weggenmann, Marktleiter Privatkunden der Niederlassung Volksbank Biberach und Dietmar Patent, Leiter Vermögende Privatkunden und Freie Berufe der Niederlassung Volksbank Biberach die Gutscheine übergaben, wiesen sie auf die enge Verbindung der Volksbank zu Ihrer Heimatstadt hin. „Wir wollten mit unserer Aktion, nicht nur die Kunden der Geschäfte in Biberach überraschen, sondern darüber hinaus mit der Vergabe von Biberacher Einkaufsgutscheinen den Konsum in Biberach anregen, sprich die lokalen Geschäfte unterstützen“, so Schneiderhan zum Hintergrund des Gewinnspiels. Die Aktion läuft nach Angaben der Volksbank Biberach noch bis zum Ende des Jahres weiter und im Januar 2014 gibt es dann die 2. Gewinn-Verlosung.

Pressekontakt