Volksbank in Söflingen feiert Wiedereröffnung

Umbau abgeschlossen

Die Umbauarbeiten der Geschäftsstelle in Söflingen sind abgeschlossen. Innerhalb von knapp 6 Wochen wurden moderne und sichere Räumlichkeiten geschaffen. Mit einem zünftigen Oktoberfest wurde dieser Anlass am Sonntag gemeinsam mit Mitgliedern und Kunden der Volksbank gefeiert.

In traditioneller Tracht begrüßte das Team aus Söflingen und Ralph P. Blankenberg (Vorstandssprecher der Volksbank Ulm-Biberach eG) die Gäste

Ulm, 16. Oktober 2017. Die letzten Wochen standen für die Volksbank Ulm-Biberach eG in Söflingen ganz im Zeichen der Erneuerung. Am 6. September starteten dort die Umbauarbeiten der Geschäftsstelle. Wie schon elf weitere Geschäftsstellen der Genossenschaftsbank zuvor, wurde auch dieser Standort nach einem einheitlichen Konzept für die Kunden moderner, attraktiver und sicherer gestaltet. Was sich innerhalb von nur sechs Wochen alles verändert hat, davon konnten sich Mitglieder und Kunden am Sonntag überzeugen. Mit einem zünftigen Oktoberfest wurde die Wiedereröffnung der Geschäftsstelle gefeiert. Nach der Begrüßung durch Ralph P. Blankenberg, Vorstandssprecher der Volksbank, gemeinsam mit den Regionaldirektoren Annette Thierer und Mathias Schöferle, erhielten die anwesenden Gäste interessante Einblicke in die Umbauarbeiten. „Dabei wurde die geplante Investitionssumme von knapp einer Million Euro eingehalten“, gibt Blankenberg Auskunft. „Mit der Modernisierung unserer Geschäftsstelle bekennen wir uns deutlich zu diesem zentral gelegenen, sehr gut frequentierten Standort und den Menschen und Unternehmen, mit denen wir seit vielen Jahren eng verbunden sind“, fährt er fort.

Von dem Endergebnis der Bauarbeiten sind Jasmin Diebold, Marktleiterin im Bereich Privatkunden in Söflingen, und ihr Team begeistert. “Es sind helle, kundenfreundliche Räume – ausgestattet mit modernster Technik – entstanden, welche ein höchstes Maß an Diskretion und Sicherheit bieten“ freut sich Diebold.

Mit typisch bayerischen Spezialitäten sorgten die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Volksbank in traditioneller Tracht für das leibliches Wohl ihrer Gäste. Musikalisch untermalt wurde die Eröffnungsfeier mit zünftiger Blasmusik. Verschiedene Attraktionen für die ganze Familie rundeten das bunte Programm ab.