BlueOrange

Diskussionsabend zu Robert Bosch

Der nächste Diskussionsabend im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "BlueOrange" widmet sich dem Visionär und Unternehmer Robert Bosch.

Am 22. März 2017 öffnet die Volksbank Ulm-Biberach erneut ihre Pforten für einen spannenden Diskussionsabend im Rahmen der „BlueOrange“-Reihe: In einem exklusiven Gespräch wird Dr. Eva Madelung, erfolgreiche Therapeutin und Autorin sowie Tochter des Firmengründers des Elektrotechnik-Imperiums Robert Bosch, Einblicke in ihr Leben im Spannungsfeld zwischen Reichtum, Tradition und Verantwortung geben.

Außerdem wird Uta-Micaela Düring, die Geschäftsführerin der Robert Bosch Stiftung, unter dem Motto „1 Milliarde für eine menschliche Zukunft“ über die Stiftungsarbeit und über das philanthropische Vermächtnis des Firmengründers berichten.

Robert Bosch gilt als Vorreiter für eine erfolgreiche Unternehmenskultur und setzte mit seinen Werten und gemeinnützigem Engagement Maßstäbe, welche sich bis heute erfolgreich ausdrücken.

Die Volksbank Ulm-Biberach eG lädt Sie herzlich ein, bei diesem interessanten Diskussionsabend am 22. März 2017 ab 19 Uhr im VolksbankSaal, Olgaplatz 1, 89073 Ulm dabei zu sein. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter www.volksbank-ulm-biberach.de/blueorange bis zum 21. März 2017 an – der Entritt ist frei.